Der Film- und Videowettbewerb in Friedrichshagen - Pfeiffer e.V.
Datenschutzerklärung

Nachstehend informieren wir Sie, welche Daten wir von Ihnen erheben und für welche Zwecke, sowie über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Unser Hoster speichert Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. die IP-Nummer, den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden von uns ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Darüber hinaus gelten die Datenschutzbestimmungen der dogado GmbH.

2. Datenerhebung, Datenverwendung, Datenweitergabe sowie Veröffentlichung

Auf dieser Website werden darüber hinaus keine weiteren persönlichen Daten erhoben und verarbeitet. Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden mit dem Besuch keine Daten an Dritte übertragen, da keine Plug-Ins von Dritten eingebunden sind. Diese Website verwendet keine Cookies, Re-Targeting oder ähnliche Tools, es werden Daten über den Besuch der Website gespeichert. Zur Information über öffentliche Veranstaltungen des Pfeiffer e.V. und deren Durchführung sind auf dieser Website solche personenbezogen Daten veröffentlicht (z.B. zu eingereichten Filmbeiträge, Namen der Einreicher und die Namen anderer Projektbeteiligter), die Sie freiwillig mit einer Teilnahmeerklärung bei Einreichung von Filmbeiträgen mitgeteilt und damit deren Verwendung zugestimmt haben. Dies sind z.B. Programminformationen zu Filmbeiträgen oder Preisträgern.

3. Datenweitergabe

Wir verwenden auf dieser Website inhaltlich weiterführende Links, die zu Inhalten bei Drittanbietern bzw. externen Dienstleistern führen, die von Veranstaltungsteilnehmer selbst dort öffentlich zugänglich eingestellt wurden, z.B. Filmbeiträge auf Portalen wie YouTube oder Vimeo. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Dritte außerhalb unserer Website erheben. Unser Internetauftritt verlinkt zu Inhalten des sozialen Netzwerkes facebook.com, wie dem Facebook-Auftritt der Videonale. Bei einem Klick auf einen Facebook-Link oder Facebook-Button gelangen Sie zu Facebook und dort werden Daten durch Facebook erhoben. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook erhebt. Wenn Sie bei Facebook Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Klick auf einen Facebook-Link bei Facebook ausloggen. Es gelten insoweit die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Dienstleister/ Anbieter.

4. Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den unten genannten Verantwortlichen.

5. Verantwortliche Stelle

Die Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten ist

Pfeiffer e.V.
Bölschestraße 69 - 12587 Berlin

Tel. +49 (30) 650 131 15
Mail: videonale@kulturpfeiffer.de

 
unterstützt von